Betriebswirt Touristik - Fremdenverkehr, staatl. geprüft

Die Tourismusbranche zählt zu den größten Wachstumsbranchen weltweit. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an Fach- und Führungskräfte. Globalisierung und zunehmender Wettbewerb machen einen qualifizierten und anerkannten Berufsabschluss inzwischen unabdingbar. Fernstudium Betriebswirt Touristik - Fremdenverkehr, staatl. geprüft

Lehrgangsinhalt

Touristik, Fremdenverkehr, BWL, VWL, Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen, Ausbildungswesen, Mitarbeiterführung, Projektmanagement, Organisationslehre, Wirtschaftsinformatik, Englisch, Deutsch, Politik

Zielsetzung

Das dafür nötige betriebswirtschaftliche Wissen vermittelt Ihnen dieser Lehrgang in leicht verständlicher Form. Aufbauend auf Ihre bereits vorhandenen praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten eröffnen sich Ihnen damit attraktive berufliche Perspektiven in vielfältigsten Führungsaufgaben der Tourismusbranche.

Zulassung zur Prüfung

Sie werden zur Prüfung zugelassen, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Prüfung (i. d. R. drei Jahre nach Lehrgangsbeginn) folgende Voraussetzungen erfüllen:
Vorliegen des Sekundarabschlusses I - Realschulabschluss oder eines anderen gleichwertigen Bildungsstands,
Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung und einer mindestens einjährigen einschlägigen Berufstätigkeit oder einer einschlägigen Berufstätigkeit von sieben Jahren
Nachweis eines einschlägigen Berufsschulabschlusses

Seminare

3 jeweils zweiwöchige Seminare.

ZFU-Zulassung: 118497
Lehrgangsdauer: 36 Monate
Abschluss: Lehrgangszertifikat

Fernstudium Informationsmaterial

Werbung