Handelsenglisch

Warum brauchen Sie gute Kenntnisse in Handelsenglisch? Die wirtschaftliche Entwicklung schafft immer größere internationale Märkte. Welthandelssprache Nummer eins ist nach wie vor Englisch. Die Beherrschung des Handelsenglischen ist also dann besonders wichtig für Sie, wenn Sie in einem export- oder importorientierten Betrieb arbeiten. Fernstudium Handelsenglisch

Lehrgangsinhalt

Wirtschaftsenglisch, Die wichtigsten Gebiete der Handelspraxis, Englische Handels- und Betriebswirtschaftslehre, Prüfungsvorbereitung

Lehrgangsziel

Nach einer Einführung beschäftigen Sie sich intensiv mit allen Bereichen des Wirtschaftsenglisch, angeleitet durch Studienmaterial und Audio-CDs. Selbstverständlich vertiefen Sie dabei auch Ihre Grammatik- und Vokabelkenntnisse und erhalten so eine solide Basis für den Lehrgangsabschnitt Handelskorrespondenz.

Voraussetzungen

Gute englische Grundkenntnisse, kaufmännische Grundkenntnisse.



ZFU-Zulassung: 602379
Lehrgangsdauer: 15 Monate
Abschluss: Lehrgangszertifikat

Fernstudium Informationsmaterial

Werbung