Recht Praxiswissen

Fehlende Rechtskenntnisse kann sich im Berufsleben heute kaum mehr jemand leisten. Denn da jede wirtschaftliche Entscheidung auch rechtliche Konsequenzen hat, sind sichere Kenntnisse in Rechtsfragen eine in allen Berufsfeldern gesuchte Qualifikation. Insbesondere wenn es um Angebote und Verträge, um Gesellschaftsrecht oder um das Arbeitsrecht geht, ist juristisches Grundwissen gefragt. Fernstudium Recht Praxiswissen

Lehrgangsinhalt

Einführung in das Privatrecht (BGB) , Grundlagen des Vertragsrechts , Vertragsarten der Praxis, Rechte an Sachen, Handels- und Gesellschaftsrecht (HGB), Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung, Arbeitsrecht, Übungsfälle

Lehrgangsziel

Der Lehrgang vermittelt Ihnen einfach und praxisnah anhand zahlreicher Fallbeispiele die Anwendung des Rechts in typischen Alltagssituationen. Sie versetzen sich damit in die Lage, Ihre Tätigkeit im Unternehmen unter rechtlichen Aspekten zu optimieren und positionieren sich mit Ihren Fachkenntnissen als gefragter Ansprechpartner.

Voraussetzungen

keine



ZFU-Zulassung: 630090
Lehrgangsdauer: 6 Monate
Abschluss: Lehrgangszertifikat

Fernstudium Informationsmaterial

Werbung