Webdesigner MAC

Sie erhalten eine praxisnahe Doppelausbildung rund um die Bereiche Gestaltung und Umgang mit der Mac-Software: Adobe Dreamweaver (Layout), Fireworks (Grafik) und Flash (Animation). Zusätzlich lernen Sie, komplette Web-Design-Projekte abzuwickeln. Sie erfahren, wie Sie animierte, interaktive und wirkungsvolle Websites für den professionellen Einsatz planen und designen. Fernstudium Webdesigner MAC

Lehrgangsinhalt

Einführung und Design: Firmenporträt im Internet, Multimedia-Recht, Screen-Design, Farbenlehre, Typografie, Organisation von Web-Design-Projekten.
Die MAC-Software: Professionelle Seitenerstellung und Layout mit Adobe Dreamweaver, Grafik und Bildbearbeitung für das Web mit Adobe Fireworks, Animierte Webseiten mit Adobe Flash.
Programmierung bzw. Datenbankanbindung: JavaScript für dynamische Website-Gestaltung, PHP, Datenbankanbindung mit PHP und MySQL.
Komplettes Webdesign-Projekt: Berufsnahe Fallstudie.

Lehrgangsziel

Dieser Kurs bildet Sie zum Profi für Agenturen und Industrie aus. Denn Sie erlernen das Web-Design am Apple Macintosh, der im professionellen Grafikbereich nahezu ausschließlich genutzt wird.

Voraussetzungen

Um am Kurs erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie den Realschulabschluss, fundierte Apple-Macintosh-Anwendergrundkenntnisse, umfassendes Internet-Anwenderwissen, technische Grundlagen der Datenfernübertragung und insbesondere Kenntnisse zu HTML-Seitenentwicklung. Englischkenntnisse sind ebenfalls vorteilhaft.
Sie benötigen einen Apple-Macintosh-Rechner mit Mac OSX mit DVD-Laufwerk, Soundkarte, Lautsprechern und Internetzugang.



ZFU-Zulassung: 7141004
Lehrgangsdauer: 15 Monate
Abschluss: Lehrgangszertifikat

Fernstudium Informationsmaterial

Werbung