Wirtschaftsmediation

Die Wertschöpfungskette hat viele Stellen, an denen es knirschen kann, und wir meinen jetzt nicht fehlende DIN-Normen oder juristische Hürden. Wir sprechen von zwischenmenschlichen Beziehungen. Taucht ein Konflikt auf, heißt es der Eskalation vorbeugen und eine Lösung erarbeiten, die alle Beteiligten annehmen können, das ist Ihre Aufgabe als Wirtschaftsmediator oder -mediatorin. Mit diesem Können sind Sie gefragt, denn in der modernen Arbeitswelt ist ein offenes und spannungsfreies Arbeitsklima die beste Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens. Nur wenn alle an einem Strang ziehen, steigt die Produktivität. Ein guter Mediator spart einem Unternehmen also bares Geld. Fernstudium Wirtschaftsmediation

Lehrgangsinhalt

Grundlagen der Wirtschaftsmediation Kommunikation in der Wirtschaftsmediation, Methoden, Instrumente und Techniken, Gestaltung und Durchführung eines Mediationsverfahrens, Komplexe Mediationsverfahren im organisatorischen Raum, Rechtliches Umfeld des Wirtschaftsmediators, Wirtschaftliches Umfeld des Mediators und Marketing, Praxis des Wirtschaftsmediators

Lehrgangsziel

In diesem Lehrgang erlernen Sie zum einen alle Grundlagen, Methoden und Techniken einer konsensorientierten und zielführenden Vermittlung auf verschiedenen Ebenen, zum anderen werden Sie mit den wirtschaftlichen und juristischen Bedingungen vertraut, die ein Wirtschaftsmediator kennen muss.

Voraussetzungen

Sie brauchen keine besonderen Bildungsvoraussetzungen. Sie sollten jedoch über einige Lebenserfahrung verfügen, mindestens 2 Jahre Berufserfahrung und Freude am moderierenden Umgang mit Menschen haben.

Seminare

Während der zwei kostenpflichtigen Seminare dieses Kurses (2 und 3 Tage) können Sie Ihr Wissen vertiefen und dessen praktische Anwendung üben. Schon im ersten Seminar bekommen Sie die Aufgabe für Ihre Prüfung, die im zweiten Seminar stattfinden wird: Ein Projekt soll erarbeitet und im nächsten, dreitägigen Seminar vorgestellt werden. Die Praxis sowie der intensive Austausch mit Seminarleitern und Mitstudenten wird Ihr Wissen festigen.

ZFU-Zulassung: 565809
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluss: Lehrgangszertifikat

Fernstudium Informationsmaterial

Werbung